AEE präsentiert erste ReWA-Forschungsergebnisse beim Zukunftsforum Energie & Klima

Eine Pressemitteilung der Agentur für erneuerbare Energien: "ReWA steht für regionale Wertschöpfung, Beteiligung und Akzeptanz in der Energiewende. In der empirischen Untersuchung hat das Konsortium, bestehend aus dem Institut für ZukunftsEnergie- und Stoffstromsysteme (IZES), dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und der Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE), erstmals den Zusammenhang von regionaler Wertschöpfung, Beteiligungsmodellen und Akzeptanz in der … [Weiterlesen...]

Nachhaltige Beleuchtung – Umweltfreundlich durch die dunkle Jahreszeit

Eine Kooperation zwischen Lampen.de und dem Grünen Strom Label e.V.: Nachhaltigkeit und nachhaltige Beleuchtung haben gerade in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Doch was versteht man eigentlich unter nachhaltiger Beleuchtung? Die Verringerung von Treibhausgasen und der Klimaschutz sind Aufgaben, auf die die Gesellschaft große Rücksicht nehmen muss. Eine Lösung für die Bewältigung dieser Herausforderungen ist eine nachhaltige und effiziente Energienutzung. Dabei … [Weiterlesen...]

Mit umweltfreundlicher und moderner Heiztechnik in die Zukunft

Eine Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Energieberatung: "Viele Hausbesitzende fragen sich, welches neue Heizsystem sie wählen sollen. Die staatlichen Förderungen mit Zuschüssen bis zu 45 Prozent tragen maßgeblich zur Entscheidung bei. Stefan Materne, Energieexperte der Energieberatung der Verbraucherzentrale, erläutert, worauf beim Heizungstausch zu achten ist. Für eine Modernisierung der Heizung sprechen viele Gründe: Oft ist die Heizleistung bereits vor oder auch nach … [Weiterlesen...]

2030-Ziele erfordern Verdreifachung der Klimaschutzinvestitionen

Eine Pressemitteilung der Agora Energiewende: Um eine Minderung der Treibhausgasemissionen von 65 Prozent gegenüber 1990 im Jahr 2030 zu erreichen, müssen jährlich knapp 30 Milliarden Euro Bundesmittel in den Klimaschutz fließen – fast doppelt so viel wie bisher veranschlagt. Zusammen mit weiteren Finanzbedarfen auf kommunaler Ebene braucht es damit insgesamt bis zu drei Mal so hohe Klimaschutzinvestitionen, wie eine Studie im Auftrag von Agora Energiewende und dem Forum New Economy … [Weiterlesen...]