Der Gebäudebereich muss aufholen beim Klimaschutz DEN: „Positive Klimabilanz 2020 darf nicht zu falschen Schlüssen führen!“

Eine Pressemitteilung des Deutschen Energieberater-Netzwerks e.V.: "Deutschland hat seine Klimaziele für 2020 erreicht. Nach den Zahlen des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes (UBA) hat die Bundesrepublik 40,8% weniger CO2-Emissionen erzeugt als 1990. Damit lag sie über ihrem selbst gesetzten Ziel von 40%. „Das ist grundsätzlich eine erfreuliche Bilanz“, sagt der Vorsitzende des Deutschen Energieberater-Netzwerks DEN e.V., Dipl.-Ing. Hermann Dannecker. „Allerdings … [Weiterlesen...]

Karliczek: Energiesparsame KI-Chips ausgezeichnet

Eine Pressemitteilung des Bundesministeriums für Bildung von Forschung: "Bundesforschungsministerin verkündet Siegerprojekte des Pilotinnovationswettbewerbs „Energieeffizientes KI-System“ Der Pilotinnovationswettbewerb „Energieeffizientes KI-System“ ist einer von drei Wettbewerben, die als Ideenradar im Vorfeld der Gründung der Agentur für Sprunginnovationen (SprinD) ausgeschrieben wurden. Anlässlich der Verkündung der vier Wettbewerbssieger während einer … [Weiterlesen...]

Vorsicht beim Bezug von Ökostrom – Der legale Schwindel !

Mehr und mehr Menschen informieren sich rund um die Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz und ökologischer Fußabdruck. Gerade in den jüngeren Generationen findet dazu immer mehr ein Umdenken zu einem nachhaltigeren und ökologischeren Lebensstil statt. Auch in Sachen Technik, Strom und Energie denken immer mehr Menschen darüber nach, wie sie ihren Co2 Fußabdruck verkleinern können. Die Lösung scheint dabei relativ simpel: einfach den bisherigen Stromtarif kündigen und zu einem … [Weiterlesen...]

Energie-Effizienz von Haushaltsgeräten ab März 2021 transparenter

Eine Pressemeldung der Energieberatung der Verbraucherzentrale: "Ab dem 1. März 2021 wird das neue EU-Energielabel für die Haushaltsgeräteklassen Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Kühlgeräte, Monitore und TV-Geräte eingeführt. Leuchtmittel sollen im September 2021 folgen, Klimageräte, Backöfen und Warmwasserbereiter 2024. Das neue Label ist aussagekräftiger und soll Verbraucherinnen und Verbraucher bei ihren Kaufentscheidungen besser unterstützen. Die ausgewiesenen … [Weiterlesen...]