Startseite » Innenleuchten » Lampenart » Schienensysteme

Lampen Schienensystem - Leicht verstellbares Licht

Paul Neuhaus, Schienenleuchte, EEK C, 5xG9 / 28W, chrom
Paul Neuhaus, Schienenleuchte, EEK C, 5xG9 / 28W, chrom
Preis: EUR 204,73
Stand: 14.12.2017
 


Lampen mit Schienensystem sind vergleichbar mit Seilsystemlampen, da sie meist in modern eingerichteten Wohnungen zu finden sind. Beim Seilsystem wird ein Metallseil quer durch den Raum gespannt, an welchem die einzelnen Lampen befestigt sind. Das Lampen Schienensystem ist dagegen etwas weniger flexibel, denn hier wird eine Schiene aus Metall oder Plastik an der Decke oder Wand angebracht. Diese kann nicht so flexibel wie das Seilsystem an der Decke angebracht werden. An dieser Schiene werden die einzelnen Lämpchen befestigt. Hierbei handelt es sich häufig im LED Lampen, da diese besonders einfach in eine flexible Fassung gesteckt werden können. Die Ausrichtung der LED Lampe können Sie dann nach Belieben verstellen. So eignet sich das Schienensystem besonders gut, um mit den einzelnen Lampen Lichtakzente im Raum zu setzen und bestimmte Möbelstücke oder Wohnaccessoires anzustrahlen und somit zu hervorzuheben. Es gibt die Lampen Schienensysteme in verschiedenen Längen und Breiten und natürlich auch mit verschiedener Anzahl an Lämpchen. Für welche Maße man sich entscheidet, hängt ganz allein von der Raumgröße ab und davon, mit wie viel Licht man den Raum versorgen möchte.

Stromschienen eignen sich hervorragend für die Wandmontage, Deckenmontage sowie den Deckeneinbau und ermöglichen eine flexible Lichtgestaltung. Bei diesen Schienensystem Leuchten bietet es sich außerdem an, einen Schalter mit Dimmer einzubauen. So kann das Licht immer auf die gewünschte Helligkeit reguliert werden. Hochwertige Schienensysteme verleihen Ihrem Wohnraum einen ganz besonderen Touch und bringen ein sehr ausgewogenes Wohnlicht in die eigenen vier Wände. Mit ihrem futuristischen Design sind sie außerdem sehr modern und das warme, angenehme Licht lädt zum Entspannen ein.

Für verwinkelte Räume eigenen sich Schienensystem Lampen weniger gut als die flexiblen Seilsysteme. Denn Seilsystem Lampen kann man je nach Bedarf in der gewünschten Form an der Decke befestigen, beispielsweise wenn ein Zimmer über Eck geht und alle Teile gleichmäßig ausgeleuchtet werden sollen. Schienensysteme bestehen häufig aus einer einfachen, graden Metallschiene, die in ihrer Form nicht veränder- und variierbar ist. Dies ist von Vorteil, wenn man einen rechteckigen Raum hat. Die Länge des Raums entscheidet dann über die Länge des Schienensystems und die Anzahl der daran befestigten Lämpchen. Besonders in sehr langen Räumen sehen Schienensystem Lampen gut aus und leuchten den Raum voll aus. Aber auch ein quadratischer Raum muss nicht auf ein eckiges Schienensystem verzichten: eine im Quadrat angebrachte Metallschiene ist hier die optimale Lösung.
Aber es gibt nicht nur Schienensystem Lampen mit geraden und eckigen Metall- oder Plastikschienen. Andere mögliche Varianten sind wellenartig geschwungene Metallschienen oder sogar runde Metallschienen, die sich besonders für kleinere oder quadratische Räume eignen. Diese können geschickt platziert zu einem tollen Hingucker im Raum werden und verbreiten ein angenehm warmes und helles Licht im ganzen Raum.
Neben den klassischen Schienensystem Lampen in Form einer Metallschiene auf welcher die Lämpchen direkt befestigt sind gibt es auch noch andere Varianten. Eine tolle Variante ist beispielsweise eine Metallschiene, von der die Lampen an Metallseilen herabhängen – dies eignet sich besonders gut für die Beleuchtung eines Esstisches, da hier die einzelnen Lampen nah über dem Tisch hängen und diesen so optimal beleuchten.