Startseite » Aussenleuchten » Lampenart » Led-Außenleuchten

Led Leuchten – auch außen auf dem Vormarsch



Der Einzug der LED-Technik in den heimischen Haushalt hat längst begonnen. Als sehr energieeffiziente Alternative zur - bereits aufs Abstellgleis manövrierten – Glühbirne erobert sie nun auch den Außenbereich. Led Leuchten, außen neben der Haustür angebracht, helfen, in Verbindung mit einem Bewegungsmelder, bei nächtlicher Heimkehr das Schlüsselloch zu finden.

Aufgrund des sehr geringen Stromverbrauchs eigenen sich LED Lampen auch ideal für den Einsatz in solarbetriebenen Leuchten. Besonders im Garten kann so das Verlegen von zusätzlichen Stromkabeln vermieden werden und selbst schwer zugängliche Stellen lassen sich ohne großen technischen Aufwand beleuchten. LED Leuchten für den Außenbereich gibt es in verschiedensten Variationen: Egal ob Strahler, Spots oder selbst konfektionierbare Bändern – aufgrund der sehr kompakten Bauart sind den Einsatzmöglichkeiten von LED Lampen außen als auch innen kaum Grenzen gesetzt.

Viele Hersteller haben im Erdreich versenkbare Außen-LED-Leuchten im Sortiment, die als dezente Wegmarkierungen eingesetzt werden können und Ihre Besucher auch bei Dunkelheit heilen Fußes zurück ins Haus geleiten. Auch aufregende Highlights lassen sich so im Handumdrehen setzen und der über Jahre gepflegte Rosenbusch wird zum nächtlichen Hingucker.

Auch im heimischen Pool fühlen sie sich pudelwohl. Vom Werk aus in wasserfesten Gehäusen untergebracht, laden sie zum abendlichen Plantschen ein. Neuerdings bieten einige Händler auch LED-Leuchten an, die in verschiedenen Farben leuchten und per Fernbedienung eingestellt werden können. Tauchen Sie den Pool in blutrot und entspannen danach bei gemütlicher Lounge-Atmosphäre in Ihrer Gartenlaube. So wird jede laue Sommernacht zum Wellness-Spektakel. LED Leuchten im Außenbereich findet man heute auch in Ampeln oder Straßenbeleuchtungen. Im Rahmen größerer Sanierungsarbeiten hat der Flughafen Graz große Teile seiner Parkplatz und Lagerbeleuchtung auf LED-Technologie umgestellt und spart damit bares Geld. Einen Schritt weiter geht der Airport ins Innsbruck, hier wird nun auch das Vorfeld mit LED-Lampen bestrahlt. Die stetige Weiterentwicklung führt dazu, dass selbst die Landebahnbefeuerung zukünftig mit LED-Technik realisiert werden kann.
LED-Lampen können problemlos auch im Garten verwendet werden

Auch bei der Bahn lösen LED-Leuchten zunehmend normale Glühbirnen ab