Startseite » Innenleuchten » Zimmer » Wohnzimmer

Wohnliches Ambiente



Wohnzimmer Lampen schaffen eine behagliche Atmosphäre und sorgen für eine ausgeglichene Stimmung im ganzen Haus. Bei der richtigen Installation, beispielsweise mit einem Dimmer, können diese Leuchten individuell eingesetzt werden und schonen dabei die Augen. Besonders das Wohnzimmer ist ein Raum, in dem man sich mit der ganzen Familie trifft und gerne aufhält. Gemeinsame Spiele- oder Fernsehabende gehören bei vielen Familien zum wöchentlichen Abendprogramm mit dazu und deswegen ist es von Vorteil, wenn man die Helligkeit bei Wohnzimmerlampen nach Belieben einstellen kann. Ein Wohnzimmer ist zum Entspannen und Wohlfühlen da und dabei spielt das Licht eine entscheidende Rolle. Für ausgelassene DVD Abende eignet sich ein gedämpftes Licht.

Viele schauen gerne ohne Licht Fernsehen, aber die meisten wissen nicht, dass gerade das schädlich für unsere Augen ist. Deswegen reicht schon eine kleine Lichtquelle, damit die Augen sich nicht überanstrengen müssen. Falls Sie sich für einen Gesellschaftsspieleabend im Wohnzimmer entscheiden, sollten Sie helleres Licht einsetzen, damit Sie alles genau im Blick behalten. Wenn Sie sich gegen Deckenleuchten entscheiden sollten, gibt es trotzdem eine Auswahl an Alternativen, um den Raum ins richtige Licht zu rücken. Wandlampen und Stehlampen im Wohnzimmer sorgen für eine einladende Stimmung und strahlen mehr Licht aus, als Sie denken. Für die kalten Herbst- und Wintermonate eignen sich Lichterketten besonders gut. Der Vorteil daran: Lichterketten sind individuell einsetzbar und leicht anzubringen. Besonders gut wirken diese zum Beispiel versteckt hinter Regalen. Falls Ihnen das zu umständlich ist, gibt es ein paar einfache Alternativen. Lichterketten in Form von Blumengirlanden oder Sternenformationen sind dabei nur zwei Beispiele von vielen, die Ihren Raum wohnlicher gestalten. Wenn Sie eine Lichterkette als zentrale Lichtquelle nutzen möchten, finden Sie bereits als Lampenzubehör verschiedene Techniken, um das Licht zu dimmen. Dadurch können Sie die Helligkeit auf Ihre Bedürfnisse hin einstellen und regulieren.

Lampen müssen nicht bloß als Accessoire im Wohnzimmer genutzt werden. Experimentieren Sie doch einmal mit verschiedenen Formen und Farben. Bringen Sie Ihre persönliche Note mit ein und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Sie können mit diesen Lampen Wohnzimmer und Küche das gewisse Etwas verleihen. Sie werden es nicht bereuen und bekommen viele Komplimente für ausgefallene Objekte und Stimmungen. Wenn Sie sich bezüglich der Form und der Farbe nicht sicher sind, stöbern Sie doch mal im Internet. Es gibt einfache Handgriffe und viele Tricks zum selber machen. Lassen Sie sich einmal inspirieren. Wenn Sie einen Tapetenwechsel nötig haben, aber umständliche Renovierungsarbeiten umgehen wollen, versuchen Sie es mal mit schicken Accessoires für Ihr Zuhause.
Wohnzimmer Lampen

Bildquelle: Henkster - sxc.hu